Donnerstag, 26. Januar 2023

[Rezension] More than magic Memories - Ten years later von Mariella Rivas

 



Das Buch "More than magic Memories - Ten Years later" wurde von Mariella Rivas verfasst und erschien 2023.

Die Autorin lässt uns ein weiteres Mal die Charaktere der "More than..."-Reihe besuchen. Vieles hat sich verändert, einiges bleibt gleich und man fällt sogleich in die Geschichte, die spannungsgeladen und interessant aus verschiedenen Blickwinkeln beginnt.
Die Wortwahl und der Sprachstil sind perfekt gewählt. Man kommt sofort bei den Jungs an und kann die Geschichte sofort miterleben und mit ihnen gemeinsam Situationen erleben und Probleme lösen.
Da auch viele Charaktere aus den Hauptbüchern vorkommen, empfiehlt es sich, dass man auch die vorhergehenden Werke kennt. Aber man kann es auch einzeln lesen, jedoch kann es dann passieren, dass man sich bei dem ein oder anderen Charakter spoilert, was deren Vorgeschichte betrifft.

Jeder, der gerne Gay Romance liest oder einfach mal in die Reihe hineinschmökern will, um zu sehen, ob sie etwas für einem ist, empfehle ich das Buch gerne.

Mittwoch, 25. Januar 2023

[Rezension] Winterkuss und Unfallgefahr von L. Hawke

 



Das Buch "Winterkuss und Unfallgefahr" wurde von L. Hawke verfasst und erschien 2023.

Die Autorin schafft es ein weiteres Mal uns mit einer Gay-Romance in ein kleines Abenteuer zu entführen. Die Protagonisten sind lebensnah und detailreich beschrieben, so dass man sie sich vor dem inneren Auge vorstellen kann. Auch ihre Erlebnisse sind sehr gut dargestellt, sodass man sich in ihre Gefühlswelt hineinfühlen kann.
Die Wortwahl und der Sprachstil waren gut, jedoch stört nichts den Lesefluss an sich. Die wenigen Seiten fliegen hinweg und man kann so einige Situation erleben.

Jeder, der gerne Gay-Romance und Kurzgeschichten liest, dem kann ich dieses Buch sehr empfehlen.

Dienstag, 24. Januar 2023

[Rezension] The Gipsy Solidary von Monica Bellini




Das Buch "The Gipsy Solitary" wurde von Monica Bellini / Lisa Torberg verfasst und erschien 2023.

Die Autorin nimmt uns ein weiteres Mal in die Welt der Gipsys mit. Neue Charaktere, neues Setting, spannende Lesestunden. Dreidimensionale spannende Protagonisten und Handlungsorte, in die man sich gut hineindenken kann.
Die Wortwahl und der Sprachstil sind perfekt und man fliegt nur so durch die Seiten, fiebert mit den Charakteren mit, hofft, bangt und sucht mit den Protagonisten gemeinsam nach Lösungen. Auch die Liebe kommt nicht zu kurz.

Jeder, der gerne spannende, hitzige Geschichten mit Tiefgang liest, dem empfehle ich gerne dieses Buch.

Montag, 23. Januar 2023

[Rezension] Mirror Hunt - Gefährliche Leidenschaft von Jessie Coe

 

Das Buch "Mirror Hunt - Gefährliche Leidenschaft" wurde von Jessie Coe verfasst und erschien 2023.


Die Autorin nimmt uns mit auf eine interessante Reise bzw. Genremix, der uns auf interessante Art und Weise eine Welt zeigt, die einem sehr gefallen kann. Die Protagonisten haben alle ihr Tiefe und es macht Spaß sich mit ihnen ins Geschehen zu werfen. Auch die Handlungsorte sind detailreich und bildhaft beschrieben, sodass man das Gefühl hat, mitten drin im Geschehen zu sein.
Die Wortwahl und der Sprachstil sind perfekt und das Lesevergnügen ist wie ein reißender Fluss, der einem mit dem interessanten Mix zwischen Liebe, Spannung, Fantasy und Erotik durch die Seiten zieht und einem ab und an tatsächlich atemlos zurückhält. Auch die expliziten Szenen machen Spaß, zu lesen und so manche Wendung lässt einem staunend zurück.

Jeder, der gerne Dark Romance mit einem Touch Fantasy und Spannung liest, der ist bei diesem Buch genau richtig.
100%ige Kauf- und Leseempfehlung.

Mittwoch, 18. Januar 2023

[Rezension] Die Hüterin des geheimnisvollen Buches von Heike Doeve

 



Das Buch "Die Hüterin des geheimnisvollen Buches" wurde von Heike Doeve verfasst und erschien 2020.

Die Autorin entführt uns in eine ganz besondere Welt. Zudem schafft sie es einem tatsächlich in ein gewisses Feeling zu bringen und gerne darin zu versinken. Die Protagonisten sind gut erklärt, jedoch fehlte mir noch das gewisse Extra.
Die Wortwahl und der Sprachstil war sehr gut und der Lesefluss stetig gegeben. Auch die Erlebnisse machten das Buch zu einem Erlebnis. Allerdings konnte die Spannung nicht vollständig durch das Buch erhalten werden, was allerdings durch die flüssige Schreibweise und sehr gute Lesbarkeit wett gemacht wurde.

Jeder, der gerne spannende Fantasygeschichten liest, dem empfehle ich dieses Buch sehr gerne.

Donnerstag, 12. Januar 2023

[Rezension] Küsse kosten extra von Erin D. Tempel und Ria Reese




Das Buch "Küsse kosten extra" wurde von Erin D. Tempel und Ria Reese verfasst und erschien 2023.

Die Autorinnen nehmen uns mit in ein ganz spezielles Buch, in der die Protagonisten detailreich und interessant beschrieben werden, so dass man das Gefühl hat, dass man mit ihnen gemeinsam das ganze erlebt.
Die Wortwahl und der Sprachstil sind perfekt und man freut sich auf jede weitere Seite. Man kann mit ihnen herausfinden, wie man zum Leben steht und was man erreichen möchte, aber auch mit den Charakteren die Grenzen austesten. Auch die expliziten Szenen sind auf den Punkt gebracht und toll zu lesen. Außerdem ist es spannend bis zum Schluss.

Jeder, der gerne Gay-Romance liest, dem empfehle ich dieses Buch. Allerdings ist dies der 1. Teil und ich freue mich schon auf den weiteren Teil.

Mittwoch, 11. Januar 2023

[Rezension] Limettenfieber von Madita Tietgen

 



Das Buch "Limettenfieber" wurde von Madita Tietgen verfasst und erschien 2023 im Zeilenflussverlag.

Die Autorin nimmt uns ein weiteres Mal mit nach Irland und wir erleben eine wundervolle Zeit dort. Die Protagonisten und Handlungsorte sind alle bildgewaltig und detailreich beschrieben, sodass man das Gefühl hat dort Urlaub zu machen und alles vor Ort zu erleben.
Die Wortwahl und der Sprachstil sind für die Story perfekt gewählt und man fließt mit der Geschichte mit. Man kann mit den Charakteren lachen, weinen, Erlebnisse sammeln, Situationen bewältigen und ganz viel Liebe erfahren.

Jeder, der gerne - zumindest im Buch - verreist, dem empfehle ich dieses Buch.